Jugendleiterwechsel in Leipzig-Plagwitz

Der Bezirksälteste Thomas Cramer verabschiedete am 15. Januar 2012 den Priester Frank Hering als Jugendleiter sowie den Bruder Jürgen Seifferth als Jugendbetreuer der Gemeinde Leipzig-Plagwitz. Priester Rainer Lippold wurde als neuer Seelsorger für die Jugend beauftragt.

Nach dem Heiligen Abendmahl rief der Bezirksälteste die drei vor den Altar. Zunächst wandte er sich den beiden zu verabschiedenden Brüdern zu. Er dankte ihnen für die bisherige Pflege der Jugend und stellte ihnen ein schönes Zeugnis aus. Sie haben die Jugendseelsorge mit ganzem Herzen, mit Freude und Liebe getan.

Dem künftigen Jugendleiter Priester Lippold wünschte er ein offenes Herz für alle Jugendlichen und bat ihn, jedem in Liebe nachzugehen.

Zum Abschluss des Gottesdienstes sang der Jugendchor der Gemeinde das Lied: „Shine, Jesus, shine“: Es war ein bewegender Abschluss dieses feierlichen Gottesdienstes.

Priester Frank Hering wurde vor neun Jahren als Jugendleiter in der Gemeinde Leipzig-Wahren beauftragt. Im Zuge der Gemeindezusammenführung mit Leipzig-Plagwitz am 1. März 2009 führte er diese Aufgabe in der „neuen“ Gemeinde fort. Jürgen Seifferth, der seit 25. Oktober 2007 als Jugendbetreuer der Gemeinde Leipzig-Plagwitz diente, unterstützte ihn in dieser Arbeit tatkräftig.

Pr. Rainer Lippold zog aus Dresden in unsere Stadt. Er wurde am 9. Juni 2010 für die Gemeinde als Priester bestätigt. Wir wünschen ihm von ganzem Herzen alles Gute und Gottes reichen Segen für die neue Aufgabe als Seelsorger der Jugend der Gemeinde Leipzig-Plagwitz.

Text: G.W.